Kostenpflichtige Module/Internet-Shop/soCONNECT

Aus OBS Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kostenpflichtige Module

ZUGFeRD
UPS
SMS
Mehrlager-Verwaltung
Mehrsprachen Modul
Multilanguage Modul
EVA Marketing Tool
Termin-Projekte
Edifact-Schnittstelle
Backup Überwachung Email
OBS Geo Daten
DeliSprint / DPD
Filialen
Cashback
Moebelschnittstelle
Dokumenten Manager
DocuWare-Schnittstelle
OFML-Kalkulation
Versicherungsschaden

Diese Schnittstelle bietet Ihnen die Möglichkeit Preisdaten im Excel-Format für Soenneckens so.CONNECT zu exportieren.

ACHTUNG: Für die Preisübertragung wird das kostenpflichtige Modul Preislisten vorausgesetzt!

Funktionsumfang

Import Export
Auftragsimport (OpenTRANS 1.0 und 2.1) Preislisten (Excel)

Menü

A Preislisten exportieren
Exportiert die Preislisten der Schnittstelle ins vorgegebene Format und überträgt die Dateien auf den FTP-Server für den Import in den Shop (siehe auch Preislisten exportieren).
U Bestellungen einlesen
Liest die vorhanden Bestelldateien aus dem Shop-Verzeichnis ein. Für den automatischen Import siehe Automatiken: Bestellungen einlesen.
X Konfiguration
Öffnet die Konfiguration der Schnittstellen. Hier können die Einstellungen der Schnittstelle angepasst werden.
HINWEIS: Um Anpassungen vorzunehmen wird für die meisten Einstellungen ein Level von 3 oder 5 benötigt. Es ist möglich dieses Level anzupassen, auch kann ein Benutzer für die Schnittstelle ein abweichendes Benutzerlevel erhalten. Melden Sie sich bei Bedarf per OBS Ticketsystem beim OBS-Support.
Z Protokoll
Über den Menüpunkt Z Protokoll des Shops-Menüs erhalten Sie Zugriff auf das Shop-Protokoll. Es werden vorrangig Hinweise zu Fehlern oder Problemen bei Im- und Exporten protokolliert. Über die Konfiguration kann mit Aktivierung des Debugmodus (Schlüssel Shop.Debug) eine erweiterte Protokollierung aktiviert werden. Dafür benötigt ein Benutzer jedoch Administrationsrechte (Level 9) für die Schnittstelle.

Erklärungen/Funktionen

Preislisten exportieren

Einstellung Programmparameter

In den Programmparametern gibt es einen Parameter, in dem die Personennummer der Lieferanten eingetragen werden können. Stellen Sie sicher, dass in Programmparameter 696 an sechster Stelle die Personennummer für Soennecken eingetragen ist.

Einstellungen/Konfiguration in der Schnittstelle

In der Konfiguration der Schnittstelle können in den Einstellungen, deren Schlüssel mit Export.Preise beginnen, Dateiformat, eine Maske für den Dateinamen und Verbindungsdaten für die Übertragung per FTP hinterlegt werden.

ACHTUNG: Aktuell wird nur der Export als Excel unterstützt (Export.Preise.Dateiformat = 1)!


HINWEIS: Wenn die automatische Übertragung der Dateien aktiviert ist, achten Sie bei den Daten für die FTP-Verbindung auf das FTP-Protokoll. Je nach Einrichtung kann per FTP oder SFTP kommuniziert werden. Fragen Sie bei Bedarf bei Soennecken nach und stellen Sie Export.Preise.AutoSenden.FTP.Protokoll entsprechend ein.

Erklärung Export

Nach dem Start des Exports werden nacheinander folgende Schritte ausgeführt:

  1. Artikel des Lieferanten ermitteln
    Auf Basis der EK-Lieferanteninformationen aus dem Artikelstamm werden die Artikel für den Lieferanten Soennecken (Personennummer aus Programmparameter) ermittelt.
  2. Ermitteln der Preislisten
    Auf Basis der zuvor ermittelten Artikel werden in diesem Schritt alle freigegebenen Preislisten mit Preisdefinitionen zu Soenneckenartikel selektiert.
  3. Erstellen der Dateien
    OBS erstellt für jede Preisliste eine Datei mit den ermittelten Preisdaten. Die Dateien werden innerhalb der OBS-Verzeichnisstruktur unter ..\data\shop\<Schnittstellennummer>\export\ gespeichert.
  4. Automatische Übertragung FTP
    Ist die Automatische Übertragung aktiviert und FTP-Verbindungsdaten hinterlegt, so versucht OBS im letzten Schritt die Übertragung der Dateien an den Server.