OBS/Stammdaten/Schnittstellen/Internet-Shop/modified eCommerce/C Personen übertragen

Aus OBS Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kostenpflichtige Module

UPS
SMS
Fleet Management
Mehrlager-Verwaltung
Mehrsprachen Modul
EVA Marketing Tool
Termin-Projekte
Edifact-Schnittstelle
Backup Überwachung Email
OBS Geo Daten
DeliSprint / DPD
Filialen
Cashback

Personen übertragen

Stellen Sie vorm Aufruf dieser Funktion sicher, dass in den Stammdaten ein Standardkatalog hinterlegt wurde! Generell werden nur für Personen mit gültigem Passwort Benutzerkonten angelegt. Es ist daher ratsam, sollten Sie sich nicht sicher sein, dass allen Personen, die hochgeladen werden sollen, ein Passwort hinterlegt ist, den Menüpunkt Y Leere Passworte füllen aufzurufen.

Über diesen Menüpunkt können Sie Personen aus Ihrem Personenstamm in den Shop übertragen. Dies funktioniert jedoch nicht für einzelne Personen, sondern über eine Personenauswertung. Ist ein Standardkatalog hinterlegt, so werden Sie zunächst nach der Personenauswertung gefragt, welche Sie zur Übernahme benutzen möchten. Diese wählen Sie mit [Return] aus der Liste aus. Daraufhin werden für die Personen der Personenauswertung im Shop Benutzerkonten angelegt.

Für Ansprechpartner der Personen können eigene Zugänge angelegt werden. Den Ansprechpartnern ist hierfür lediglich die Eigenschaft 9013 zuzuordnen. Achten Sie dabei darauf, dass dem Ansprechpartner eine E-Mail-Adresse hinterlegt ist (Pflichtfeld!). Für den Login kann ein Benutzer- bzw. Loginname vergeben werden, der beim Login statt der E Mail Adresse verwendet werden kann.

Sollten Sie die Bürofa-Verwaltung für Kostenstellen (Programmparameter 541) aktiviert haben, so können Sie noch zusätzlich den Programmparameter modified Shop Kostenstellenverwaltung vorhanden (J/N) (890, benötigt einen Benutzerlevel von 3 oder höher) aktivieren. Sind beide Programmparameter aktiv (J), so werden zusätzlich die Kostenstellen, denen eine E-Mail-Adresse hinterlegt ist, hochgeladen. Als Passwort wird das Passwort der Hauptperson hinterlegt.

Als Login funktioniert immer die hinterlegte E-Mail-Adresse. Alternativ kann der Loginname verwendet werden. Dies ist entweder bei Personen die Personennummer, bei Ansprechpartner der Internet Benutzername oder bei Kostenstellen die Personennummer + die Kostenstellennummer.