OBS/Kostenpflichtige Module/Tourenplanung

Aus OBS Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kostenpflichtige Module

ZUGFeRD
UPS
SMS
Mehrlager-Verwaltung
Mehrsprachen Modul
Multilanguage Modul
EVA Marketing Tool
Termin-Projekte
Edifact-Schnittstelle
Backup Überwachung Email
OBS Geo Daten
DeliSprint / DPD
Filialen
Cashback
Moebelschnittstelle
Tourenplanung
Dokumenten Manager
DocuWare-Schnittstelle
OFML-Kalkulation
Versicherungsschaden

Tourenplanung

Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit anhand vorhandener Vorgänge (Aufträge, Lieferscheine, ...) die optimale Auslieferungsroute für Ihre Lieferfahrzeuge zu ermitteln. Dabei wird vom Programm aus eine automatische Routenoptimierung vorgenommen. Für die Anzeige/Optimierung der Routen wird die Google-Maps-Api genutzt. Durch diesen kann Ihr OBS mit Google kommunizieren und GEO Informationen korrekt angezeigt.

Tour Liste.png

Voraussetzungen

Google-Api-Key

Für die Kommunikation und das Nutzen der Google-Maps-Api wird ein von Google ausgestellter API-Key vorausgesetzt.
Der API-Key ist eine eindeutige Kennung, mit dem Ihr OBS für Verwendungs- und Abrechnungszwecke authentifiziert werden.
Informationen, wie Sie einen solchen Key beantragen/Einrichten, finden Sie hier: Einrichtung: Google API.

Der Kostenlose Google Account lässt 25 Wegpunkte pro Optimierung zu. Für mehr Wegpunkte benötigen Sie einen kostenpflichtigen Google-Premium Account.

Monitor

Da die Tourenplanung aus drei zusammenhängenden Listen besteht ist ein ausreichend großer Monitor mit mindestens HD Auflösung nötig.

Funktion

In der Tourenplanung werden die Vorgänge automatisch importiert und stehen für die Planung zur Verfügung.

Sie können auch manuell Vorgänge über Einfg hinzufügen.

HINWEIS: Beim manuellen einfügen, werden die Bedingen aus den Stammdaten berücksichtigt.


Touren zuordnen

Im ersten Schritt beginnen Sie damit eine Tour in der "Tourenplanung Touren" Liste zu erstellen.
Dieser Tour können Sie dann per Drag&Drop die Vorgänge zuweisen indem Sie diese mit der Maus in die "Tourenplanung Positions" Liste ziehen.
Oder Sie markieren alle relevanten Vorgänge in der "Tourenplanung Vorgang" Liste und übernehmen diese mit [F10 -> B Markierte Vorgänge Touren zuweisen]

ACHTUNG: Die Vorgänge werden der Markierten Tour in der "Tourenplanung Touren" Liste zugewiesen
HINWEIS: Wenn Sie den Vorgang aus der Tour löschen, wird dieser wieder in der Vorgangsliste angezeigt

Strecke planen und anzeigen

Nun können Sie sich die Tour über F10 -> D1 Touren Berechnung anzeigen/übertragen in der Tourenliste als Karte anzeigen lassen. Dabei wird, wenn die Routenoptimierung aktiv ist, die Reihenfolge der Positionen automatisch angepasst.

Tour Map.png

HINWEIS: Die Routenoptimierung ist standardmäßig aktiviert.
ACHTUNG: Die Einstellungen Routenoptimierung der Tourenplanung überschreibt die gleichnamige Einstellung der GEO Daten und ist damit führend!