OBS/Preislisten/Preislisten per Macro füllen

Aus OBS Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kostenpflichtige Module

UPS
SMS
Fleet Management
Mehrlager-Verwaltung
Mehrsprachen Modul
EVA Marketing Tool
Termin-Projekte
Edifact-Schnittstelle
Backup Überwachung Email
OBS Geo Daten
DeliSprint / DPD
Filialen

Preislisten per Macro füllen

Eine Preisliste lässt sich über den Preislisten Scheduler (C Pflege der automatischen Übernahme/Kalkulation ...)mit Hilfe eines Macros füllen.

Folgende drei Dinge müssen dafür vorbereitet werden:
1. Es muss die zu befüllende Preisliste im System angelegt werden, hier sind keine besonderen Einstellungen notwendig.
2. Die Formel, die zur Befüllung der Preisliste herangezogen wird, muss in der Formelsammlung hinterlegt werden.
3. Es muss im Preislisten Scheduler (C Pflege der automatischen Übernahme/Kalkulation ...) ein Eintrag für die Befüllung hinterlegt werden. Hier wird nun das Kommando 'Füllen einer Preisliste über ein Formal-Macro' ausgewählt - als Parameter wird die Formelnummer und mit Semikolon getrennt die Lieferantennummer angegeben. Dieser Preislisten Scheduler Eintrag wird nachts ausgeführt, wenn 'Aktiv im Scheduler' angehakt ist. Mit Administrator Rechten kann das Kommando auch direkt per 'F9 Übernahme' ausgeführt werden.

Nachstehendes Beispiel zeigt die Übernahme der Artikel eines ausgewählten Lieferanten einer bestimmten Warengruppe. Dabei wird auch gleich die Kalkulation des VK-Preises vorgenommen.

1. Es wird die zu befüllende Preisliste angelegt:

Pl666777.PNG

2. Es werden die Artikel des angegebenen Lieferanten einer bestimmten Warengruppe für die Preisliste herausgefiltert und auch gleich kalkuliert:

Isartikelinpreisliste.PNG

3. Hier der entsprechende Eintrag im Preislisten Scheduler:

Füllen einer pl per macro.PNG