OBS/Stammdaten/Verträge/Registerkarte: 5 Text Zählerstandabfrage

Aus OBS Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stammdaten

Erlöskonten
Tasten und Schaltflächen
Eingabemaske
Textbausteine
Tasten und Schaltflächen
Eingabemaske
Formulare
Liste
Tasten und Schaltflächen
Eingabemaske
Schnittstellen
Internet-Shop
Menü: VShop 3.2
  • A Shop-Stammdaten
  • B Datenbankzugang
  • C Personen übertragen
  • D Preise aktualisieren
  • E eigene Artikel übertragen
  • F Preislisten verwalten
  • G Warengruppen verwalten
  • H Bestellvorlagen übertragen
  • Y leere Passworte füllen
  • Z FTP-Protokoll
Menü: VShop 4.0
  • A Shop-Stammdaten
  • B Datenbankzugang
  • C Personen übertragen
  • D Preise aktualisieren
  • E eigene Artikel übertragen
  • F Preislisten verwalten
  • G Warengruppen verwalten
  • H Bestellvorlagen übertragen
  • I Kundengruppen
  • K Zugang für Bildübertragung
  • Y leere Passworte füllen
  • Z FTP-Protokoll
Faxverwaltung
SMS-Verwaltung

Registerkarten: 5 Text Zählerstandabfrage


Es können bestimmte Platzhalter integriert werden. Es bietet sich an, einen Text mit diesen Platzhaltern als Textbaustein anzulegen. Für die Zählerstandsabfrage per Email oder Fax können Sie in den Vertragsstammdaten einen Text hinterlegen, der automatisch auf die generierten EMails oder Faxe der Zählerstandsabfrage gesetzt wird.
Es können für die Zählerstandsabfrage per Email oder Fax verschiedene Textbausteine hinterlegt werden. In diese Textbausteine können bestimmte Platzhalter integriert werden.
Im Programmparameter 907 wird die Nummer eines Standard-Textbausteins für die Zählerstandsabfrage per Email oder Fax festgelegt. Nur wenn andere Textbausteine oder Texte gewünscht werden, müssen diese im Vertrag hinterlegt werden.
Folgende Platzhalter können verwendet werden:

#ZAHLZEIT
Abrechnungszeitraum (monatlich, jährlich, ...)
#ART
Vertragsart (Miete, Wartung, ...)
#PERIODE
Abzurechnender Zeitraum
#DATVERTRAG
Beginn der Vertragslaufzeit (Zahlung ab)
#BEZ
Bezeichnung des Vertrages
#NUMMER
Nummer des Vertrages
#PSANREDE
Anrede des Kunden
#PSVORNAME
Vorname des Kunden
#PSNAME
Name des Kunden

#KOPF
Beginn des Kopftextes
#\KOPF
Ende des Kopftextes
#FUSS
Beginn des Fußtextes
#\FUSS
Ende des Fußtextes

#PAGE
Beginnt beim Faxen eine neue Seite
#ABFRAGENR
Nummer der Abfrage
#DATVERTRAG
Datum des Vertrages

#GERAET
Beginn des Gerätetextes
#\GERAET
Ende des Gerätetextes
#GERNR
Gerätenummer
#GERBEZ
Bezeichnung des Gerätes
#GERSNR
Seriennummer des Gerätes
#GERORT
Standort des Gerätes
#GERORT2
2. Standort des Gerätes
#GERVERS
Versandanschrift des Gerätes
#GERZUS
Zusätzliche Gerätenummer

#Z1
Beginn Zählerstand 1 (funktioniert auch mit 2-5)
#\Z1
Ende Zählerstand 1 (funktioniert auch mit 2-5)

#ZAEHLER_SW
Alter Zählerstand (Schwarz/Weiss)
#ZAEHLER_SCAN
Alter Zählerstand (Scan)
#ZAEHLER_FARBE
Alter Zählerstand (Farbe)
#ZAEHLER_FREI1
Alter Zählerstand (Frei-1)
#ZAEHLER_FREI2
Alter Zählerstand (Frei-2)
Beispiel einer Zählerstandsabfrage (Wichtig: #PAGE darf nur für Faxe verwendet werden)
#KOPF
                                                                                                                               
DOKU-NR.:   #ABFRAGENR

Sehr geehrte Damen und Herren,

nachstehend erhalten Sie die Zählerstandsabfrage für die nachstehend aufgeführten Verträge.
Bitte tragen Sie die Zählerstände ein und faxen uns die Liste an FAX-Nr. 04141-88838 zurück.

Falls Sie Probleme beim Auslesen der Zählerstände haben, rufen Sie uns bitte unter Tel. 04141-88818 an.

Mit freundlichen Grüßen

Max Mustermann
Bergau GmbH
#PAGE
#\KOPF
                                                                                                                                         
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ZÄHLERSTANDSABFRAGE für den Nutzungsvertrag - Druck #NUMMER vom #DATVERTRAG
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
#GERAET
GERÄTE-NR.: #GERNR
#GERBEZ / Seriennummer: #GERSNR / Standort: #GERORT
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
#Z1

Alter Zählerstand  SCHWARZ:    #ZAEHLER_SW  Neuer Zählerstand : ______________________

#\Z1
#Z2
Alter Zählerstand  SCAN:             #ZAEHLER_SCAN  Neuer Zählerstand : ______________________

#\Z2
#Z3

Alter Zählerstand  FARBE:           #ZAEHLER_FARBE  Neuer Zählerstand : ______________________
#\Z3
#Z4

Alter Zählerstand  FREI1:             #ZAEHLER_FREI1  Neuer Zählerstand : ______________________
#\Z4
#Z5

Alter Zählerstand  FREI2:             #ZAEHLER_FREI2  Neuer Zählerstand : ______________________
#\Z5

#\GERAET

#FUSS
#\FUSS