OBS/Auftragsbearbeitung/Lagerumbuchung

Aus OBS Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Auftragsbearbeitung


Stundenerfassung
Material / Lieferanten
Tasten und Schaltflächen
Eingabemaske
Lagerumbuchung

Lagerumbuchung

Die Lagerumbuchung ist ein kostenpflichtiges Zusatzmodul und Teil der Mehrlagerverwaltung

Lagerumbuchung

Beim Aufruf des Moduls wird Ihnen diese Liste gezeigt. In Ihr können Sie alle erstellten Lagerumbuchungen einsehen, bearbeiten sowie neue Lagerumbuchungen anlegen oder vorhandene entfernen.

Lagerumbuchung Eintraege.png

Schaltfläche Beschreibung/Funktionen
Nur Unverbuchte Ermöglicht das Filtern der Liste um nur unverbuchte Umbuchungen anzuzeigen
Anzeige Für Lager Ermöglicht das Filtern der Liste um nur Umbuchungen eines bestimmten Lagers anzuzeigen.
F3 Druck Ermöglicht das Drucken eines Auslagerungsscheins, einer Umbuchungsliste oder einer Umbuchungszusammenstellung.
F4 Sortieren Ermöglicht das Sortieren der Liste nach Nummer, Datum, Status, Von Lager oder Nach Lager
F6 Positionen Öffnet eine Liste welche die Positionen der gewählten Umbuchung zeigt und die Bearbeitung dieser ermöglicht.
F7 Lagerbestand Öffnet eine Liste welche es ermöglicht ein Lager zu wählen um den vorhandenen Lagerbestand einzusehen.
F9 Verbuchen Verbucht den gewählten Eintrag.

Bei Bearbeitung oder Einsicht von vorhandenen oder Erstellen neuer Umbuchungen wird Ihnen diese Maske zum eintragen der zugehörigen Daten geöffnet.

Lagerumbuchung Maske.png

Feld Feldbeschreibung
Nummer Ermöglicht das Einsehen der Nummer der Umbuchng. Dies ist eine automatisch fortlaufende Nummer und wird nicht manuell eingegeben.
Status Zeigt den Status der Umbuchung
Datum Eingabe des Datums der Umbuchung
Von Lager Eingabe der Nummer des Lagers von welchem die Artikel abgebucht werden sollen
Nach Lager Eingabe der Nummer des Lagers welchem die jeweiligen Artikel zugebucht werden sollen.
Bemerkung 1, 2 Felder die dazu dienen spezielle Bemerkungen für die jeweilige Umbuchung anzulegen.
Sachbearbeiter Eingabe der Nummer des zuständigen Sachbearbeiters
Projekt Eingabe der Nummer des mit der Umbuchung zusammenhängenden Projekts wenn vorhanden.

F3 Druck

Druck Optionen.png

Unter der Schaltfläche "Druck" ist es möglich einen Auslagerungsschein ausdrucken zu lassen. Bei der Wahl dieser Option wird Ihnen außerdem angeboten den Lagerbestand abzubuchen. Dieses Angebot entspricht der Funktion der Schaltfläche "F9 Verbuchen" der Lagerumbuchungsliste.

Weiterhin steht es Ihnen zur Wahl eine Umbuchungsliste oder eine Umbuchungszusammenstellung zu drucken.


F6 Positionen

Bei Betätigung der Schaltfläche "F6 Positionen" wird Ihnen diese Liste angezeigt. Hier können Sie die zur Umbuchung gehörigen Artikel einsehen, sowie weitere Artikel hinzufügen oder vorhandene Artikel entfernen.
Weiterhin wird eine Liste in Form eines Widgets geöffnet. In diesem Widget können Sie den Bestand des Artikels pro Lager sowie die Summe des vorhanden Bestands einsehen.

Lagerumbuchung Eintraege Positionen.png

Schaltfläche Beschreibung/Funktionen
F4 Sortieren Ermöglicht das Sortieren der Liste nach Artikelnummer oder Artikelbezeichnung
F6 MDE Ermöglicht das Einlesen der Dateien die mit einem MDE Gerät
F7 Scan Ermöglicht das Eingeben der EAN des Artikels via manueller Eingabe oder Nutzung eines Scanners.

Bei Bearbeitung eines vorhandenen oder hinzufügen eines neuen Eintrags wird Ihnen die folgende Maske geöffnet.
Weiterhin wird ein Widget mit einer Liste angezeigt. Dieses Widget entspricht dem der Positionenliste.

Lagerumbuchung Eintraege Positionen Maske.png

Feld Feldbeschreibung
Artikelnummer Eintrag der Nummer des zu hinterlegenden Artikels.
Von Menge Hier können Sie die zu übertragende Menge des Artikels eintragen
Nach Menge Ein Automatisch ausgefülltes Feld. Der Wert entspricht der "Von Menge".
Von Lagerort Eintrag der Nummer des Lagerorts von welchem der Artikel abgebucht wird. Dies kann ein bestimmter Bereich im jeweiligen "Von Lager" sein
Nach Lagerort Eintrag der Nummer des Lagerorts welchem der Artikel zugebucht wird. Dies kann ein bestimmter Bereich im jeweiligen "Nach Lager" sein

F6 MDE

Bei Betätigung der Schaltfläche "F6 MDE" öffnet sich ein Dialog mit dem Sie eine Datei, die mit einem MDE Gerät erstellt wurde oder eine von der Struktur vergleichbare Datei, einlesen können.

Der Aufbau der Datei muss so gegliedert sein, dass in jeder Zeile nur ein Datensatz, ein Wertepaar aus Artikelmenge und EAN, in welchem die einzelnen Werte durch ein Komma getrennt sind, vorhanden ist.

F7 Scan

Bei Betätigung der Schaltfläche "F7 Scan" öffnet sich Ihnen die Maske für die Eingabe der EAN des Artikels. Sie könne diese manuell eingeben oder einen verbundenen Scanner verwenden.
Lagerumbuchung Positionen EAN.png

F7 Lagerbestand

Bei Betätigung der Schaltfläche "F7 Lagerbestand" wird Ihnen diese Liste geöffnet in welcher Sie ein Lager, dessen Bestand Sie einsehen möchten, auswählen können.

Lagerbestand Liste Lager.png

Nach der Wahl eines Lagers wird Ihnen die nachfolgende Liste geöffnet. Diese dient der Pflege und Einsicht der Lagerung eines Artikels.

Lagerbestand Liste Bestand.png

Schaltfläche Beschreibung/Funktion
F6 Zugang Ermöglicht Eingabe des Lagerzugangs
F7 Historie Öffnet eine Liste welche die Bestandsveränderunghistorie anzeigt
F8 Protokoll Öffnet eine Liste welche das Bestandsprotokoll anzeigt
F9 Pflege Öffnet eine Liste welche die Lagerstammdaten anzeigt

F9 Verbuchen

Bei Betätigung der Schaltfläche "F9 Verbuchen" wird der Status, je nach momentanen Stand auf die nächste Stufe gesetzt. Hierbei ist zu beachten, dass im "Von Lager" und "Nach Lager" Verbucht werden muss um die Umbuchung vollständig abzuschließen.

Status Bedeutung
Status: 01 Umbuchung ist erstellt worden
Status: 11 Umbuchung wurde vom "Von Lager" verbucht
Status: 21 Umbuchung wurde von "Nach Lager" verbucht