OBS/Stammdaten/Weitere Stammdaten/Zahlungsbedingungen

Aus OBS Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Weitere Stammdaten

Weitere Stammdaten: Zahlungsbedingungen

Die Zahlungsbedingungen werden Sie vorwiegend bei der Rechnungserstellung benutzen, obwohl Sie diese auch schon personenbezogen bestimmen können. Die Bedingungen, welche als zweizeiliger Text auf Ihren Rechnungen wieder auftauchen, könne auch sogenannte Platzhalter enthalten, die anstelle eines bestimmten Wertes (Datum, Skonto-Betrag,...) in den Text eingesetzt werden.

Unter dem Menüpunkt "Stammdaten" finden Sie den Unterpunkt "Weitere Stammdaten". Wenn Sie diesen betätigen, öffnet sich eine Liste, in der Sie den Punkt "Zahlungsbedingungen" finden, wählen Sie diesen mit  ↩ Enter aus, in der erscheinenden Liste finden Sie alle Zahlungsbedingungen.


Zahlungsbedingungen.PNG


Sie können nun entweder mit  ↩ Enter eine bereits vorhandene Zahlungsbedingung verändern oder mit Einfg eine neue erstellen. In beiden Fällen öffnet sich eine Eingabemaske, in der Ihnen folgende Felder zur Verfügung stehen:

  • NR.: Bei der Neuanlage muss die Zahlungsbedingung zur Identifikation mit einer Nummer versehen werden.
  • NAME 1 & 2 ( Rechnung ): Tragen Sie in diese Felder einen zweizeiligen Text der Zahlungsbedingung ein, wie er auf der Rechnung erscheinen soll. Der Text kann auch Platzhalter für bestimmte Werte enthalten.

Dasselbe gilt auch für die Felder NAME 1 & 2 ( Auftrag ).

  • SKONTO TAGE: Mit diesem Wert kann der Zeitraum bestimmt werden, in dem nach Rechnungsdatum Skonto gewährt wird. Ist das Rechnungsdatum z. B. der 05.04.03 und Sie haben in das Feld "Skonto" eine "10" eingetragen, wird Skonto bis zum 15.04.03 gewährt.
  • SKONTO ( in Prozent ): In diesem Feld kann der Skontoprozentsatz festgelegt werden.
  • NETTO TAGE: Nach diesem Zeitraum, der am Rechnungsdatum beginnt, wird der Kunde gemahnt.
  • Zahlung am 1:
  • Zahlung am 2:
  • von Tag:
  • bis Tag:

Speichern Sie ihre Einstellungen mit F2.


Zahlungsbedingung.PNG