OBS/Kostenpflichtige Module/Anlagenbuchhaltung/Anlagekonten: Unterschied zwischen den Versionen

Aus OBS Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K (Restbuchwerte)
Zeile 35: Zeile 35:
 
==Restbuchwerte==
 
==Restbuchwerte==
  
Die Vorberechnung der Anlagebewegungen wir immer nur bis zum Erinnerungswert durchgeführt.
+
Die Vorberechnung der Anlagebewegungen wird immer nur bis zum Erinnerungswert durchgeführt.
Soll der Buchwert (Erinnerungswert) auch für Folgejahre bestehen bleiben, so muss im Folgejahr in der Liste Buchhaltungskonten für Anlagekonten unter F10 → „F Buchwert=Erinnerungswert Sätze für aktuelles Jahr anlegen“ aufgerufen.<br/>
+
Soll der Buchwert (Erinnerungswert) auch für Folgejahre bestehen bleiben, so muss im Folgejahr in der Liste Buchhaltungskonten für Anlagekonten unter {{F10}} '''F Buchwert=Erinnerungswert Sätze für aktuelles Jahr anlegen''' aufgerufen.<br/>
  
 
[[Image:Anlagekonten F10.png]]
 
[[Image:Anlagekonten F10.png]]
 +
  
 
Dann wird für alle Anlagekonten mit einem Restbuchwert in Höhe des Erinnerungswertes Anlagebewegungen für das aktuelle Jahr angelegt. <br/>
 
Dann wird für alle Anlagekonten mit einem Restbuchwert in Höhe des Erinnerungswertes Anlagebewegungen für das aktuelle Jahr angelegt. <br/>
Zeile 46: Zeile 47:
 
[[Image:Anlagekonten F10 A.png]]
 
[[Image:Anlagekonten F10 A.png]]
  
Rest- Buchwerte können manuell über F7 Abgang ausgebucht werden. <br/>
+
 
 +
Rest- Buchwerte können manuell über {{F7}} Abgang ausgebucht werden. <br/>
  
 
[[Image:Restbuchwerte.png]]
 
[[Image:Restbuchwerte.png]]
 
  
  

Version vom 13. Mai 2020, 09:03 Uhr

Kostenpflichtige Module

ZUGFeRD
UPS
SMS
Mehrlager-Verwaltung
Mehrsprachen Modul
EVA Marketing Tool
Termin-Projekte
Edifact-Schnittstelle
Backup Überwachung Email
OBS Geo Daten
DeliSprint / DPD
Filialen
Cashback
Moebelschnittstelle

Anlagekonten

AnlagAnlagkonto.png

Dies ist die Liste der Anlagenkonten für ein Buchhaltungskonto. Sie erreichen sie, indem Sie in der Buchhaltungskontenliste F9 betätigen.

  • F7 Gerät: Anzeige des Gerätes aus der Geräteverwaltung, falls zugewiesen
  • F9 Kontenbewegungen: Siehe Bewegungen
  • F10 Weiteres: AnlagSortierung.jpg
    Hiermit hat man die Möglichkeit, ein Anlagekonto einem anderen Buchhaltungskonto zuzuweisen, solange noch keine Bewegungen verbucht worden sind.
  •  ↩ Enter Bearbeiten: Hier können Sie weitere Einstellungen zum Anlagekonto vornehmen.

Anlagkontenedit.png

Anlagkontenedit2.png

Abschreibungs-Art: Übernahme vordefinierter Felder (Nutzungsdauer, Methode, Anlagegut, AfA 1. Jahr)
Anschaffungsdatum: Datum der Anschaffung/Herstellung
Begin Periode/Jahr: Begin der Abschreibung Periode/Jahr zur Berechnung der anteiligen AfA im Anschaffungsjahr.
Jährlich/Monatlich: Definiert ob Buchungssätze monatlich oder jährlich erzeugt werden.
Anlagegut: Siehe Tabelle Anlagengüterverzeichnis
AfA - Konto: Aufwandskonto der Finanzbuchhaltung auf dem die monatlichen/jährlichen Buchungssätze verbucht werden.

Sobald die Bewegung verbucht wurde, können die Stammdaten/Abschreibung nicht mehr geändert werden.

Restbuchwerte

Die Vorberechnung der Anlagebewegungen wird immer nur bis zum Erinnerungswert durchgeführt. Soll der Buchwert (Erinnerungswert) auch für Folgejahre bestehen bleiben, so muss im Folgejahr in der Liste Buchhaltungskonten für Anlagekonten unter F10F Buchwert=Erinnerungswert Sätze für aktuelles Jahr anlegen aufgerufen.

Anlagekonten F10.png


Dann wird für alle Anlagekonten mit einem Restbuchwert in Höhe des Erinnerungswertes Anlagebewegungen für das aktuelle Jahr angelegt.

Dies kann für das Einzelne Anlagekonto in der Liste Anlagebewegungen unter F10 - >A aufgerufen werden.

Anlagekonten F10 A.png


Rest- Buchwerte können manuell über F7 Abgang ausgebucht werden.

Restbuchwerte.png


ACHTUNG: Die Restbuchwerte erzeugen beim Verbuchen keinen Datensatz für die Finanzbuchhaltung, sie müssen manuell in der Finanzbuchhaltung gebucht werden.