OBS/EVA

Aus OBS Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kostenpflichtige Module

UPS
SMS
Fleet Management
Mehrlager-Verwaltung
Mehrsprachen Modul
EVA Marketing Tool
  • OBS/EVA
Termin-Projekte
Edifact-Schnittstelle
Backup Überwachung Email
DeliSprint / DPD

EVA Marketing Tool[Bearbeiten]

Mit dem EVA Marketing Tool ist es möglich, schnell und einfach Geschäftsbriefe zu erstellen, zu bearbeiten und weiterzuleiten. Das Modul kann unabhängig von der Zentrale freigeschaltet werden.

Aufruf der Liste[Bearbeiten]

Sie finden die Liste unter Stammdaten → Z Weitere Stammdaten → EVA. In dieser Liste können Sie alle EVA-Drucke bearbeiten und neue hinzufügen. Zu Beginn befinden sich in dieser Liste nur die Standarddrucke, welche von der Zentrale übertragen wurden. Diese Drucke liegen alle im Nummernkreis 8xx und sind nicht löschbar.


Wenn EVA-Drucke vorhanden sind, können diese im Marketing Tool als Vorlage des InformationsTyps EVA genutzt werden.

EVAListe.png

Druck-Stammdaten[Bearbeiten]

EVAEdit.png

Mit ↩ Enter bzw. mit Einfg gelangen Sie in die Editmaske um den Druck entweder zu bearbeiten oder einen neuen anzulegen.

Hier bekommt der Druck als erstes eine Nummer sowie einen Namen und ggf. eine Bemerkung (die Bemerkung kann mit dem Platzhalter $BEMERKUNG ausgedruckt werden).

HINWEIS: Wenn die Nummer leer bleibt, wird automatisch eine fortlaufende Nummer generiert.


Im Bereich Platzhalterdefinition und Druckparameter bestimmen Sie individuelle Platzhalter, die für den Druck zu verwenden sind. Sollten Sie Beispielsweise Frei 1 angehakt haben, so öffnet sich vor dem Druck ein Eingabefenster, in dem Sie einen Freitext eingeben können. Haken Sie Frei 1 nicht an, so erscheint dieses Eingabefenster nicht.

Sachbearbeiterbild
Sollte dies angehakt sein, so wird das Sachbearbeiterbild mit gedruckt.

2. Sachbearbeiter
Sollte dies angehakt sein, so wird vor Aufruf des Drucks die Nummer des zweiten Sachbearbeiters abgefragt. Wenn diese Abfrage abgebrochen wird, wird der Druck mit nur einem Sachbearbeiter aufgerufen.


Auf den Reitern Anschrift/Fuss und Text können Sie die Texte definieren, welche für den Druck verwendet werden sollen. Zu Beginn stehen auch hier bereits die Standardtextbausteine, welche von der Zentrale übermittelt werden und eine 8xx Nummer haben, zur Verfügung.

Anschrift
Eigene Anschrift, welche über der Kunden Anschrift steht.

Fuß
Der Fußtext des Druckes.

Text
Der eigentliche Text. Bevor der Druck startet wird Ihnen dieser noch einmal angezeigt und kann ggf. individuell angepasst werden.

Platzhalter[Bearbeiten]

Folgende Platzhalter können in den Textbausteinen verwendet werden:

ACHTUNG: Die Platzhalter müssen GROSS geschrieben werden und voran muss immer ein Dollar "$" stehen
Platzhalter Wird ersetzt durch Bemerkung
$AKTJAHR Aktuelles Jahr
$DATUM Eingegebenes Datum Nur wenn "Datum" in der Maske angehakt ist, ist diese Eingabe erforderlich
$ZEIT Eingegebene Uhrzeit Nur wenn "Zeit" in der Maske angehakt ist ist, diese Eingabe erforderlich
$FREI1 Eingegebener Freitext Nur wenn "Frei 1" in der Maske angehakt ist, ist diese Eingabe erforderlich
$FREI2 Eingegebener Freitext Nur wenn "Frei 2" in der Maske angehakt ist, ist diese Eingabe erforderlich
$BEMERKUNG Bemerkung In der Maske eingegebene Bemerkung
$KUNDENNUMMER Kundennummer
$KUNDENNAME Kundenname
$ANREDE Anrede Anrede anhand des Kunden (Bitte die Anreden in Stammdaten -> Z Weitere Stammdaten -> Anrede pflegen! )
$SBNAME Sachbearbeitername
$SBKONTAKTDATEN Kontaktdaten des Sachbearbeiters Konstanten, Sachbearbeiter Daten (Stammdaten -> Z Weitere Stammdaten -> Sachbearbeiter) müssen gepflegt sein
$SBTELEFON Telefondurchwahl des Sachbearbeiters
$SBNAME2 2. Sachbearbeitername
$SBKONTAKTDATEN2 Kontaktdaten des 2. Sachbearbeiters Konstanten, Sachbearbeiter Daten (Stammdaten -> Z Weitere Stammdaten -> Sachbearbeiter) müssen gepflegt sein
$SBTELEFON2 Telefondurchwahl des 2. Sachbearbeiters
$SHOPBENUTZER Kunden-Benutzername für den Shopzugang Wird durch den Wizard gefüllt
$SHOPPASSWORT Kunden-Passwort für den Shopzugang Wird durch den Wizard gefüllt

Bilder[Bearbeiten]

Alle Bilder müssen im PNG-Format gespeichert sein. Bilder mit einem anderem Format bitte mit einem Bildbearbeitungsprogramm öffnen und als PNG-Bild speichern.

ACHTUNG: Einfaches umbenennen von Bilder führt zu Problemen.

Bilder die in den Dokumenten verwendet werden, müssen folgendes Format haben.

HINWEIS: Die Bilder müssen im Ordner \data\DRUCK\EVA_Bilder\ gespeichert sein.
Bild Schreibweise Bemerkung
Logo oben rechts logo.png
Logo oben links logo2.png
FussBild fuss.png
Sachbearbeiterbild SB12.png Portraitbild eines Sachbearbeiters. 12 ist dabei die Sachbearbeiternummer
Sachbearbeiterunterschrift Unterschrift12.png

EVA als Dokumententyp[Bearbeiten]

Bei den Informationstypen können Sie nun EVA als Dokumententyp auswählen und aus den definierten Drucken eine Vorlage wählen. Diese Vorlage wird dann in der Informationsverwaltung aufgerufen.

HINWEIS: Solange Sie aus den Druck noch keine E-Mail mit Anhang erstellt haben. können Sie den Aufruf immer wieder mit F8 starten. Danach wird die E-Mail aufgerufen.

InfoTyp.PNG