OBS/Auftragsbearbeitung/Rechnungen/F4 Massenermittlung

Aus OBS Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auftragsbearbeitung


Stundenerfassung
Material / Lieferanten
Tasten und Schaltflächen
Eingabemaske

F4 Massenermittlung

Wenn Sie sich auf der Position befinden, deren Menge Sie ermitteln wollen, betätigen Sie F4. Die Massenermittlung öffnet sich. Diese brauchen Sie wenn Sie einem Kunden z.B. ein Angebot über das Streichen eines Zimmers machen wollen und den Verbrauch von einer Wandfarbe berechnen wollen.

Betätigen Sie Einfg und tragen Sie die Maße der zu streichenden Wände ein. Ihnen stehen mehrere Buttons mit Sonderfunktionen zur Verfügung wie z.B. "sin()" oder "Pi". Mit "Sqrt()" können Sie Wurzeln ziehen und mit "abs()" den Betrag ermitteln.

Es stehen Ihnen noch zwei weitere Befehle zur Verfügung:
- "DTOR" (degree to radiant) wandelt Grad in Bogenmaß um
- "RTOD" (radiant to degree) wandelt Bogenmaß in Grad um

Diese Funktionen benötigen Sie, wenn Sie mit cos, sin, u.ä. arbeiten. Die Zahlen die Sie in die Massenermittlung eintragen, sind alle im Bogenmaß. Wenn Sie z.B. den Sinus von 90°; berechnen wollen, müssen Sie folgendes eintragen: "sin(DTOR(90))". Die Funktion "DTOR" wandelt Ihnen also Gradzahlen in Bogenmaß um, so kann OBS mit den Gradzahlen rechnen.

Sichern Sie nun mit F2. Sie befinden sich jetzt wieder in der Liste "Massenermittlung". Hier sehen Sie alle bisher erstellten Berechnungen mit laufender Nummer. Mit F7 können Sie Zwischensummen bilden, diese errechnen sich aus allen Ermittlungen seit der letzten Zwischensumme. Im unteren Teil der Liste werden Ihnen außerdem noch Teilsumme und Gesamtsumme der Massenermittlung angezeigt.

Mit F3 können Sie Ihre Berechnungen ausdrucken. Wenn Sie mit der Ermittlung fertig sind, übernehmen Sie die berechnete Menge mit F8 in Ihre Rechnungsposition.

Auto import 15:27, 25. Aug. 2011 (CEST)